Das Manuskript ist fertig – jetzt beginnt die Arbeit! Mithilfe eines Lektors holen Sie das Beste aus Ihrem Text heraus.

Was ist ein Lektor eigentlich? Kontrolliert er nur die Rechtschreibung oder macht er noch etwas anderes? Lernen Sie ihn kennen: den ersten Leser Ihres Romans oder Ratgebers, Ihres Reiseführers oder Blogbeitrags, Ihrer Broschüre oder Ihres E-Books.

Ein Lektor ist die erste Person, die sich objektiv, aber wohlwollend mit dem auseinandersetzt, was Sie geschrieben haben. Er ist Ihr erster Leser – und ein professioneller noch dazu! Bestimmt haben Sie Ihr Manuskript schon Freunden und Familienangehörigen zum Lesen gegeben. Im Unterschied zu einem Lektor sind diese Personen aber in der Regel nicht unvoreingenommen und haben keine Erfahrung im Umgang mit verschiedenen Textsorten oder im Verlagswesen. Genau aus diesem Grund beauftragen Sie einen Lektor: Sie möchten eine objektive Stellungnahme zu Ihrem Manuskript bekommen, wünschen sich eine professionelle Bearbeitung Ihres Textes und erwarten eine Beratung dahingehend, ob und wie er veröffentlicht werden kann.

 

Diese Leistungen biete ich als Ihre Lektorin an:

 

Ich kontrolliere und überarbeite Ihren Text auf Stil, Inhalt und Logik

Gemeinsam und in Absprache mit Ihnen optimiere ich Ihr Manuskript.

 

  • Bei Romanen spielen die Entwicklung der Handlung und die Figurenzeichnung eine ebenso große Rolle wie der sprachliche Stil. Gemeinsam mit Ihnen decke ich Lücken und Sprünge im Text auf, beseitige Widersprüche, verschaffe Ihren Figuren eine eigene Stimme und feile so lange an der Sprache, bis sie zur Handlung und zu Ihnen als Autor passt.
  • Bei Ratgebern und Sachbüchern ist meist die Überarbeitung der Gliederung der erste und wichtigste Schritt. Ich achte auf Logik und Vollständigkeit, sorge dafür, dass Erläuterungen und Erklärungen eindeutig und plausibel sind, und erarbeite gemeinsam mit Ihnen unterstützende Elemente wie Tabellen, Übungen, Grafiken und Beispiele. Auf Wunsch erstelle ich einen professionellen Index, auch für eine Veröffentlichung als E-Book.
  • Reiseführer und Reisebücher haben das Ziel, neugierig auf die Destination zu machen. Ich gehe anhand Ihres Textes gedanklich spazieren, beseitige Stolpersteine sowie Irrwege und baue sprachliche und stilistische Brücken zwischen Ihnen und Ihrem Leser – in Büchern zu Hamburg, Norddeutschland und der Welt.

Ich begutachtete Ihren Text und coache Sie beim Schreiben

Sie sind sich nicht sicher, ob sich Ihr Manuskript für eine Veröffentlichung eignet? Sie wünschen sich eine professionelle Begleitung beim Schreiben, die Ihnen Tipps und Tricks für den weiteren Handlungsverlauf und gegen Schreibblockaden gibt? Ich coache Autoren während des Schreibprozesses. Gemeinsam erarbeiten wir Ihren Stil, entwickeln Ihre Geschichte weiter oder feilen an Ihrem Ratgebertext, bis er dem Leser den optimalen Nutzen bietet.

Ich berate Sie, wie Sie Ihr Manuskript veröffentlichen und vermarkten können

Vorbei sind die Zeiten, in denen eine Veröffentlichung fast ausschließlich auf dem Verlagsweg möglich war. Gemeinsam mit Ihnen lote ich aus, wie Ihr Manuskript erscheinen kann. Selfpublisher unterstütze ich dabei, ihr Buch in Print und als E-Book auf den Markt zu bringen. Dabei biete ich sämtliche Dienstleistungen vom Autorencoaching über das Lektorat und Korrektorat, Satz und Layout, die E-Book-Erstellung und die Covergestaltung bis zur Koordination mit den Distributoren an, auch in Zusammenarbeit mit professionellen Partnern wie Grafikdesignern oder Schriftsetzern. Zudem gebe ich Ihnen Tipps zur Vermarktung Ihres Buchs, erstelle für Sie eine Autorenseite auf Amazon und vieles mehr.

 

Sie möchten ein Lektorat bei mir buchen? Dann nehmen Sie Kontakt zu mir auf. Reden wir miteinander und klären wir, was ich für Sie und Ihren Text tun kann.

 

Übrigens: Ein Wissenschaftslektorat biete ich nicht an. Gern empfehle ich Ihnen aber Kollegen, die Ihnen bei der Überarbeitung Ihrer Doktor-, Master- oder Bachelorarbeit zur Seite stehen.

 

Foto: Fiedels – fotolia